Neubauprojekt Am Malzmühlenfeld 44

 

 

 

  • eine Wohngruppe für 10 Personen mit ca. 380m²
  • zwölf barrierefreie 2 - 3-Raum-Wohnungen  mit einer Größe von ca. 43 m² bis 61 m² und jeweils einem Balkon
  • Aufzug

 

 

 

 

Jede Wohnung erhielt einen Balkon, die Wohngruppe im Erdgeschoss eine großzügige Terrasse. Die für die Wohnnutzung notwendigen Abstellräume wurden in den Wohnungen angeordnet. Im Erdgeschoss ist die Möglichkeit zum Abstellen und Laden von Rollstühlen gegeben.

Es wurde eine zivilrechtliche Wohngruppe mit einer GesamtWohnfläche von ca. 380 m² im Erdgeschoss des Gebäudes errichteten. Selbstverständlich verfügt die Wohngruppe über einen offenen Gemeinschaftsbereich mit integrierter Küchenzeile, einem Pflegebad, sowie Lagerräumen.

Im ersten und zweiten Geschoss sind 12 Wohneinheiten mit je 4 2-Raum-Wohnungen und 2 größeren 3-Raum-Wohnungen mit einer Fläche zwischen 43 m² und 61 m² entstanden. Die Bewohner dieser Wohnungen haben die Möglichkeit den im Erdgeschoss tätigen Pflegedienst mit in Anspruch zu nehmen.

Das Erdgeschoss wurde zusätzlich für die uneingeschränkte Nutzung mit dem Rollstuhl konzipiert. Die lichten Türbreiten wurden auf die Nutzungsspezifik der Bewohner ausgelegt sowie die Badbereiche mit jeweils einer ebenerdigen Dusche ausgestattet. Weiterhin wurde innerhalb der Wohnungen auf die Ausbildung von Schwellen, auch im Bereich der Balkonaustritte, verzichtet. Die Ausstattung der Wohnungen und Wohngemeinschaft ist an modernen Standards orientiert und bietet einen hohen Wohnkomfort.

Die Sicherung der notwendigen Stellplätze für Bewohner, Pflegepersonal und Gäste erfolgt  straßennah auf der östlichen Seite der vorderen Bebauung, um so einen verkehrsberuhigten und sehr grünen Bereich zwischen den verschiedenen Wohngebäuden zu schaffen.

Sie interessieren sich für eine der komfortablen und modernen Wohnungen oder möchten nähere Informationen zu den Wohnungen? Kontaktieren Sie uns, unsere freundlichen Mitarbeiter beraten Sie gern unter Tel. 03928/786-101.